Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Der Anfang ist gemacht!

Am 21.1.2019 fand erstes Mitgliedertreffen in Gießen statt

Insgesamt sieben Mitglieder und Interessierte kamen zu diesem Treffen der ÖDP in Mittelhessen. Dabei waren sogar drei direkt aus Gießen.

Arnd Lepère, der dieses Treffen organisierte, stellte die ÖDP kurz vor. Man erfuhr, dass die ÖDP bereits 1982 gegründet wurde und sie mit Ihren fast 6.600 Mitgliedern zu den Großen von den sogenannten Kleinparteien zählt.

Die ÖDP setzt sich sehr für Demokratie, Umwelt- und Familienpolitik ein. Die Slogans „Weniger ist mehr“, „Mensch vor Profit“ und „Garantiert Konzernspendenfrei“ zeigen, dass die ÖDP eine von der Wirtschaft unabhängige Politik möchte und sie zeigen auch, dass man nicht an ein grenzenloses Wachstum glaube und im Sinne einer enkeltauglichen Politik daran auch nicht festhalten darf.

Außerdem wolle man zur Europawahl mindestens ein Sitz hinzugewinnen. Und die Chance dieses Ziel zu erreichen sei sehr gut. So habe sich die ÖDP Hessen seit den letzten Wahlen stets verbessert. Bei der letzten Landtagswahl erreichte man 0,3 % der Stimmen und an den Ständen versprachen viele uns bei der Europawahl zu wählen, weil es da keine 5 %-Hürde gebe.

Und einige wollten auch wissen, wo man uns treffen kann, um uns besser kennen zu lernen.

Auf dem Treffen fand ein reger Austausch über die politischen Ziele statt und man beschloss diese Treffen regelmäßig 1 mal im Monat als ÖDP-Stammtisch in Gießen anzubieten.

Das nächste Treffen findet bereits am 14.2.2019 wieder von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr im Restaurant des Bürgerhauses Wieseck statt.

ÖDP-Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen. Aber auch Bürger, die uns auf aktuelle Probleme aufmerksam machen möchten, sind gern gesehen.

Es gibt bei den Treffen immer aktuelles Informationsmaterial zum Mitnehmen.

Bitte geben Sie kurz Bescheid, ob sie zum Stammtisch kommen werden, damit der Wirt weiß, wieviel Platz wir benötigen.

Kontakt: Arnd Lepère, Telefon: 0641/25894 (ruhig auf den AB sprechen!)

e-mail: arnd.lepereoedp.de

Als weitere Termine sind der 21.3. und der 18.4. geplant. Bitte schon mal in den Kalender eintragen. Bis bald.


Die ÖDP Hessen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen