Aktuelle Pressemitteilungen

29.08.2008

ödp will beim Wahl-O-Mat berücksichtigt werden

Ministerium rudert zurück und gibt Wahl-O-Mat auf! Mangold: „Das Kultusministerium hat das Prinzip der Wahlrechtsgleichheit verletzt!“
Die bayerische ödp hat beim Verwaltungsgericht München eine einstweilige Anordnung gegen das Kultusm...
 
25.08.2008

Brehme: Seehofer an seine Versprechen erinnern

„Bundeslandwirtschaftsminister Seehofer will für die CSU die Wahl in Bayern gewinnen und lenkt deshalb in Gentechnik-Fragen ein,“ sagt Ulrich Brehme, Gentechnik-Experte der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp).
Hintergrund ist die jüngste Äußerung Seehofers, er werde sich in der EU dafür einsetzen, dass die ge...
 
14.08.2008

ödp erhält Stellungnahmen der Regierungen

„Die Bundesländer haben eine große Chance verpasst, sich intensiv mit dem Vertrag von Lissabon auseinanderzusetzen.“ Diese Aussage trifft Prof. Dr. Klaus Buchner, Bundesvorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp) und Kläger vor dem Bundesverfassungsgericht gegen den Vertrag von Lissabon.
Der deutsche Ratifizierungsprozess ist wegen der Klage gegenwärtig gestoppt. Buchner zum Grund der K...
 
06.08.2008

ödp flächendeckend in allen Stimmkreisen


Die Ökologisch-Demokratische Partei in Bayern tritt lückenlos in allen 91 Stimmkreisen zur Landtagsw...
 
25.07.2008

Schmidt: „Kein Patent auf Leben“

„Auf Leben darf es kein Patent geben.“ Das fordert Cornelia Schmidt, Landwirtin und stellvertretende Bundesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp).
Anlass ihrer Forderung ist die kürzlich vom europäischen Patentamt erlassene Genehmigung eines Paten...
 
16.07.2008

10 Gründe gegen Atomkraft

Die Debatte für oder gegen Atomkraft ist neu entfacht. Hier nun 10 Gründe, warum Atomkraftwerke so schnell wie möglich abgeschaltet werden müssen.
1. Längere Laufzeiten in deutschen Atomkraftwerken machen den Strom nicht billiger, da die Preise an...
 
03.07.2008

ödp: Atomlobby hat sich mal wieder durchgesetzt

Das Bundesverwaltungsgericht Leipzig hat einer Klage des Energiekonzerns EnBW stattgegeben. Danach müssen in Zukunft bei kleineren Zwischenfällen in Atomkraftwerken mit geringfügiger Überschreitung der Grenzwerte diese Kraftwerke nicht mehr abgeschaltet werden. Die Betreiber sind aber weiterhin verpflichtet die Aufsichtsbehörde zu informieren.
Mit diesem Urteil kippte das Bundesverwaltungsgericht wichtige Teile einer bisher bestehenden Anweis...
 
30.06.2008

Suttner ist Spitzenkandidat zur Landtagswahl

Volksbegehren-Vorstufe für gentechnikfreie Landwirtschaft gestartet – Kritik an naturzerstörenden Großprojekten der Staatsregierung – Energiefrage: „Wer jetzt nicht handelt, wird morgen frieren!“
München. Die Ökologisch-Demokratische Partei in Bayern hat ihren Landesvorsitzenden Bernhard Suttner...
 
25.06.2008

ödp mahnt Ausstieg aus der Atomenergie an

Angesichts der erhöhten Radioaktivität im Atommüll-Endlager Asse bei Wolfenbüttel in Niedersachsen erneuert die Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) ihre Forderung nach einem raschen Ausstieg aus der Atomenergie.
Dazu Prof. Dr. Klaus Buchner, Atomphysiker und Bundesvorsitzender der ödp: „Die Asse war 1967 das we...
 
23.06.2008

Vielfalt bewahren


Am Samstag traf der bayerische ödp-Landesvorsitzende Bernhard Suttner den kanadischen Bauern Percy S...
 

Neueste Meldung des Bundesverbandes

Dr. Resch (ÖDP): „Das heutige Rentensystem geht zu Lasten...

02.03.2017

Auch der DGB ist blind für Konstruktionsfehler des Rentensystems!
In einer Broschüre zum Rentenrecht mit dem Titel „Kurswechsel: Die Gesetzliche Rente stärken“ forder...